TREIBGUT-Festival No: 4/2017 – Hafenliebe & phantastische Musik

Nach dem TREIBGUT ist vor dem TREIBGUT :) und so geht es am Samstag den 19.08.2017 wieder mit dem Boot und einem vielseitigen Singer-Songwriter LineUp in den Münsterander Hafen. Eröffnet wird die Reise von unseren Münsterner Newcomern: JP Ganter, dem Sohn eines deutschen Opernsängers und eines brasilianischen Gitarristen, der uns mit seinen ruhigen, fast zarten [...]

2017-08-16T16:26:42+00:00 13. August 2017|

Künstlervorstellung: Flinte

TREIBGUT-Festival No 4/2017 Frühjahr 2014 in Berlin/Kreuzberg: Zwei alte Kumpels sitzen an der Bar ihrer Lieblingskneipe und klagen sich mal wieder gegenseitig ihr Leid. Es sind die Sängerin Alexa Voss alias Flinte und der Gitarrist David Gärtner aka Dave. Ihr Gespräch dreht sich um, wie sollte es anders sein, die Liebe und darum, dass sie [...]

2017-08-13T14:15:44+00:00 10. August 2017|

Künstlervorstellung: Shipley Road

TREIBGUT-Festival No 4/2017 Shipley Road, benannt nach einer Straße in Toronto, in der Sänger Patrick aufgewachsen ist, begeistern mit emotionalen und berührenden Songs; von Indie bis Folk mit eingängigen, wie lebhaften Melodien. Nachdem sich die Band im Juni 2015 gegründet hat, schafften es die fünf Musiker bereits auf verschiedenste Bühnen, bewegten die Zuschauer auf Musikfestivals [...]

2017-08-10T15:21:48+00:00 10. August 2017|

Künstlervorstellung: Arrows to the Mountains

TREIBGUT-Festival No 4/2017 Arrows To The Mountains. So nennen sich die beiden Münsteraner Philip & Chris. Das Duo spielt akustische Indie Folk Musik und bringt mit ihren Texten und Harmonien so manchen Berg zum Wackeln. Inspiriert von ihrem Glauben schreiben die Jungs ihre eigenen Texte & covern hier und da einen bekannten Song. So verbinden sie [...]

2017-08-10T15:19:30+00:00 10. August 2017|

Künsterlervostellung: JP Ganter

TREIBGUT-Festival No 4/2017 Sohn einer deutschen Opernsängerin und eines brasilianischen Gitarristen, wuchs JP Ganter in Brasilien auf, wo er im Alter von 14 Jahren seine Songs zu schreiben begann. Ende 2015 begann JP mit der Produktion seines ersten Soloalbums in seinem Haus Studio, in Rio de Janeiro. Vor kurzem zog er nach Deutschland, wo er [...]

2017-08-15T11:36:36+00:00 10. August 2017|

Neues Spiel – Neues Glück – <3 Treibgut No: 3 legt an!

Nach einem wirklich phantastischen Festivalabend mit den Newcomern DiscoDamagedKids und Damian Ketteler sowie Ernie Rissmann und der Phil Wood Band (Bericht und Fotostrecke in der WN) geht es am kommenden Samstag den 22. 7. 2017 ab 17:30 schon wieder weiter mit Singer-Songwriter-Musik - in verschiedensten Facetten, aber immer schön und berührend!  Mit kILL tHE rOBOT [...]

2017-08-10T15:27:03+00:00 18. Juli 2017|

Künstlervorstellung: Emily´s Giant

TREIBGUT-Festival No 3/2017 Emily´s Giant ist ein Folk Singer-Songwriter aus Leipzig. Seine Musik ist von Gegensätzen durchwachsen.  Schmutzig. Rau. Dann sanft und zerbrechlich. Nach 300 Konzerten und zahlreichen Support Shows u.a. Für The Devil Makes Three und Philipp Boa and the Voodoo Club, 2 Eps und einem Live-Album arbeitet er nun am ersten Studio Album. [...]

2017-07-18T00:28:29+00:00 17. Juli 2017|

Künstlervorstellung: Oh Sinclair

TREIBGUT-Festival No 3/2017 Oh Sinclair kommt aus Münster und singt auf deutsch. Seinen authentischen Texten haftet eine fröhliche Melancholie und dramatische Leichtigkeit an. Leise, fast schüchternen Tönen folgen mitreißende Harmonien und mehrstimmiger Gesang, den er mit seiner Loopstation live auf der Bühne produziert.

2017-07-17T20:29:40+00:00 17. Juli 2017|

Künstlervorstellung: Samantha McNair

TREIBGUT-Festival No 3/2017 Vielleicht habt ihr Samantha McNair schon mal im TV gesehen? Bei The Voice of Germany hat sie vor einem Millionenpublikum gesungen, nun gibt es Samantha McNair bei uns auf dem Boot. Die 21-jährigen Münsteranerin präsentiert ihre Songs von Angst und Unsicherheit bis hin zu Euphorie und Glücksgefühlen — die Singer/Songwriterin paart ihre [...]

2017-07-17T20:26:27+00:00 17. Juli 2017|

Künstlervorstellung: kiLL tHE rOBOT

TREIBGUT-Festival No 3/2017 Hinter kiLL tHE rOBOT stecken Vili (Gesang), Johannes (Gitarre) und Basti (Schlagzeug) aus Münster. 2016 gegründet, liefert die Band eine unkonventionelle Mischung aus inspirierenden Gesangs- und Gitarrenparts gepaart mit treibenden und knalligen Rhythmen.  Liebhaber von rockigen und poetischen Akustikklängen werden sich direkt wieder finden. Ihre Song überraschen zum Teil durch Taktwechsel, rythmischen Pausen [...]

2017-07-17T20:23:58+00:00 17. Juli 2017|